Mathematik-Olympiade
in Niedersachsen

aktualisiert: 25.08.2015 
Startseite  » Archiv  » 2015  » Bundesrunde 2015

Niedersachsen bei der Bundesrunde der 54. Mathematik-Olympiade in Cottbus

Die niedersächsische Mannschaft ist erfolgreich von der Bundesrunde der 54. Mathematik-Olympiade in Cottbus zurückgekehrt. Die 13 Olympionikinnen und Olympioniken errangen insgesamt 8 Preise:

1. Preis

  • Alexander Thiel, Milchelsenschule Hildesheim (Klasse 8)

2. Preise

  • Male Hesse, Gymnasium Stolzenau (Klasse 8)

  • Christian Bernert, Adolfinum Bückeburg (Klasse 12)

  • Nicolas Köcher, CJD Braunschweig (Klasse 12)

3. Preise

  • Jannis Bolik, Herbartgymnasium Oldenburg (Klasse 9)

  • Hagen Papenburg, Gymnasium Ernestinum Celle (Klasse 10)

  • Daniel Altmann, Eichsfeld-Gymnasium Duderstadt (Klasse 11)

Anerkennungspreis

  • Matthias Hübl, Ulrichsgymnasium Norden (Klasse 8)

Wir gratulieren herzlich.